Von Dürer bis Gober

Von Dürer bis Gober

Verfügbarkeit: Auf Lager.

Regulärer Preis: CHF 59.00
Sonderpreis: CHF 18.00
In den Warenkorb

Produktbeschreibung

Mit erlesenen Meisterzeichnungen des 15. bis 21. Jahrhunderts repräsentiert der Band Reichtum und Bedeutung dieser zu den ältesten ihrer Art gehörenden Sammlung. Dominierend sind Zeichnungsgruppen, die den Bestand an älterer Kunst der Holbein-Zeit wie auch das Konzept des Sammelns bis in die Gegenwart prägen.
Einen Schwerpunkt der Basler Sammlung bilden oberrheinische Küns­t­ler des 15. und 16. Jahrhunderts, insbesondere die großen Be­stände an Werken von Hans Holbein d. Ä. und Hans Holbein d. J., dazu Zeichnungen von Urs Graf und Niklaus Manuel Deutsch. Gut vertreten sind auch namhafte Zeitgenossen wie Albrecht Dürer, Hans Baldung Grien, Hans Schäufelein, Lukas Cranach, Albrecht Altdorfer, Wolf Huber und andere Meister der »Donauschule«. Anschließend vermitteln Blätter – von Tobias Stimmer bis hin zu Hans Bock d. Ä. – ein gutes Bild der oberrheinisch-schweizerischen Kunst der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Während französische, niederländische und italienische Künstler des 17. und 18. Jahrhunderts einzelne Akzente setzen, bestimmen wiederum deutsche und schweizerische Zeichner das Bild der Sammlung vom späten 18. bis hinein ins 20. Jahrhundert. Der herausragende Bestand an Skizzenbuchblättern Paul Cézannes leitet über zur klassischen Moderne mit Picasso, Braque, Léger u. a. Auch im Bereich der neueren bis zeitgenössischen Kunst prägen die Zeichnungsgruppen das charakteristische Bild der Basler Sammlung, mit Werken von Joseph Beuys, Andy Warhol, Brice Marden, Bruce Nauman, Robert Therrien, Robert Gober, Francesco Clemente, Georg Baselitz, A. R. Penck, Rosemarie Trockel, Martin Disler u.a.
In dem Band wird jede Zeichnung ganzseitig abgebildet und durch einen Text kommentiert. Vorangestellt sind Essays über die Geschichte des Kupferstichkabinetts Basel und die Entwicklung seiner Sammlung

Zusatzinformation

Ausstattung 260 Seiten, 111 Farbtafeln, 11 Abb. in Farbe und 16 in schwarz-weiss 24x30cm. Klappenbroschur
Titel Von Dürer bis Gober
Untertitel 101 Meisterzeichnungen aus dem Kunstmuseum Basel, Kupferstichkabinett
Autoren Chr. Müller, A. Haldemann, Y. Boerlin-Brodbeck, B. Brinkmann, T. Falk, D. Koepplin, N. Meier, G. Metze, P. Tanner
Verlag Hirmer, München
Erscheinungsjahr 2009
ISBN 9783777421810

Themen, auf die sich dieser Artikel bezieht: